Manchmal muss es schnell gehen:

Beauftragung für Regiearbeiten.

Bitte nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit um die nachstehenden Felder korrekt auszufüllen und unsere Vertragsbedigungen durchzusehen.

Bei Absenden des Formulares gilt eine kostenpflichtige Beauftragung seitens des Auftraggebers für die angegebenen Arbeiten. Eine Kopie dieses Formulares wird so bald als möglich zur Kenntnisnahme und späterer Nachvollziehbarkeit an die von Ihnen angegebene Mailadresse weitergeleitet.

Die beauftragten Arbeiten können 48 Stunden lang revidiert werden. Danach wird eine entsprechende Storno Gebühr verrechnet (Materialbestellungen, Zeitaufwand, etc.)

 
Name *
Name
Sofern es sich bei dem Auftraggeber um ein Unternehmen handelt, ist hier die zuständige Person des Auftrages anzugeben.
Ich bin mit den aktuellen, online zur Verfügung gestellten AGB's einverstanden. *
Bei Ablehnung der Bedinungen, kann keine Beauftragung zu Stande kommen.
Ich bin mit dem aktuellen Regiestundensatz von €64,50/Mitarbeiter (exkl. MwSt.) und den anfallenden Materialkosten sowie Anfahrts/Lieferkosten einverstanden.
Bei Ablehnung der Bedingungen, kann keine Beauftragung zu Stande kommen.
Ich bin damit einverstanden, dass meine Kontaktdaten, sowie weitere von mir telefonisch oder schriftlich vermittelte, personenbezogenen Daten gespeichert werden und für weitere Arbeiten und/oder Nachvollziehbarkeit des Auftrages, DSGVO konform gespeichert/abgelegt werden. *